Praxistest: Suunto Eon Steel

Nachdem Suunto den Eon Steel 2015 mit großem Werbeaufwand in den Markt gebracht  hatte, haben wir uns den Computer sehr genau angesehen und ausführlich nach vorgegebenen Kriterien (DIVEMASTER Nr. 87) in der Praxis getestet. Da Aqua Lung zum Jahresende 2015 den Vertrieb der Suuntoprodukte abgegeben hat, fand die Redaktion es sinnvoll den Aufbau einer Suunto eigenen Vertriebs- und Serviceschiene abzuwarten. Tessen von Glasow hat den Eon Steel getestet und stellt in diesem DIVEMASTER die Ergebnisse vor.

Herstellerprofil:
Suunto Oy ist ein in Finnland beheimatetes Messgeräte-Unternehmen, das 1936 vom Vermesser und Erfinder Tuomas Vohlonen als Hersteller von Kompassen gegründet wurde. Seit 1999 gehört Suunto zum finnischen Outdoorkonzern Amer Sports. 1965 kamen die ersten Suunto-Kompasse für den Tauchsport auf den Markt……

 

>>mehr dazu in DIVEMASTER 89

Dieser Beitrag wurde unter Aktuellseite - Beiträge, Praxistest, Technik & Ausrüstung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.