Das Mittelmeer

DAS MITTELMEER
Diese zweite Auflage dieses Werkes, mit über zwei Kilogramm, ist nicht nur ein gewichtiges, sondern auch ein wichtiges Buch. 1267 Seiten Mediterranistik bieten den neuesten Stand einer sich in den letzten Jahrzehnten herausgebildeten multidisziplinären Betrachtungsweise solcher großräumiger Regionen. Kein Wunder also, dass diese erweiterte und völlig neu bearbeitete Auflage über die Geschichte und Zukunft dieses ökologisch sensiblen Raumes nahezu auf die doppelte Seitenzahl gegenüber der ersten Auflage anwuchs. Robert Hofrichter und sein internationales Autorenteam legen damit die umfangreichste Informations- und Datensammlung über das Mittelmeer in gedruckter Form vor. Knapp 60 Seiten detailreiches Register und ein klare Gliederung in zwölf Hauptkapitel, beginnend mit einer Einführung zum Mittelmeer, gefolgt von einer ganzheitlichen Betrachtung dieses Raumes bis zur Umweltsituation der Gefährdung und des Schutzes dieses Gebietes machen das Werk trotz des Umfanges zu einem übersichtlichen Kompendium.
Geschichtliches zur Ozeanografie und Meeresforschung am Mittelmeer findet sich ebenso
wie seine Tektonik, Geologie und Entwicklungsgeschichte oder seine Geographie und sein Klima. Die Vegetationslandschaften und die Flora des Mittelmeerraumes werden ebenso ausführlich behandelt wie die Ozeanografie und der Wasserhaushalt. Den breitesten Raum nehmen die Lebensräume und Lebensgemeinschaften im Mittelmeer ein, ergänzt durch Kapitel zur Ökologie der Lebewesen und ihrer Umwelt im Mediterran, sowie zu seiner
Biogeographie und Biodiversität. Betrachtungen zur wirtschaftlichen Nutzung durch Fischerei und Aquakultur führen so direkt zur abschließenden Umweltbetrachtung. Umfassende und zahlreiche Exkurse ergänzen die Aussagen und Fakten. Eine üppige Ausstattung mit Bildern, Grafiken und Tabellen trägt zum Verständnis der vielschichtigen
Aussagen und vernetzten Darstellungen der Wissensgebiete bei. Die farbige Kennzeichnung der einzelnen Kapitel am Beschnitt hilft beim schnellen Auffinden gesuchter Informationen. In einem ausführlichen Literaturnachweis findet man zu allen Themen weiterführende Quellen. Insgesamt ist es Hofrichter und seinem Autorenteam gelungen die Informationen angenehm lesbar zu präsentieren.
Dem Verlag und den Autoren darf man zu diesem üppig ausgestattetem Werk gratulieren. Dieser im beidseitigen Sinn vielseitige Band ist einem breiten, am Mittelmeer interessierten Publikum zu empfehlen. Er ist trotz umfassender Bebilderung aber kein Bestimmungsführer. Der ersten Auflage folgend, müsste dies ein zweiter Band werden.

(Dr. F. Naglschmid)

Robert Hofrichter Hrsg.: Das Mittelmeer – Geschichte und Zukunft eines ökologisch sensiblen Raumes. Springer; 2. Aufl. 2020 Auflage. Gebundene Ausgabe
1271 Seiten, zahlreiche Abbildungen und Illustrationen,
18 x 6.3 x 24.9 cm. Keine Fremdwerbung, € 99,99
ISBN 978-3662589281

Dieser Beitrag wurde unter Buch-Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.