Fashion fantasies

Ein echtes »Killer Foto« denkt man und hat recht. Konstantin Killer ist Deutschlands erfolgreichster Wettbewerbsfotograf wenn es um Portraits geht – egal ob Menschen oder Mermaids. In divemaster beschreibt der Fotograf seine Arbeit.

Fashion Modelfotografie unter Wasser, eine sehr ungewöhnliche und spektakuläre Fotografierichtung, die besonders in den letzten Jahren weltweit stark an Popularität
gewonnen hat. Vor etwa zehn Jahren begann ich mich intensiv mit der Modelfotografie unter Wasser zu beschäftigen. Zu diesem Zeitpunkt dachte ich nicht, dass dies ein neuer Lebensabschnitt sowie die Geburt einer Leidenschaft in meinem Leben werden würde und ich mit meinen Bildern erste Plätze in renommierten internationalen Wettbewerben besetzen werde. Bis dahin war ich wie die meisten UW-Fotografen weltweit in allen möglichen Gewässern unterwegs und habe fleißig nach besten Fisch-, Schnecken- und Wrackmotiven gesucht.
Eines Tages stand ich mit meiner UW-Kamera im Pool und dachte: „Na was bei den Fischen und Schnecken im Freiwasser funktioniert, wird auch hier funktionieren, so schwierig kann es wohl nicht sein.“ Ich wurde etwas Besseren belehrt. Zu meinem Pech, gab es zu diesem Zeitpunkt kaum nennenswerte Literatur, die mir in der Modelfotografie unter Wasser Hilfestellungen und Tipps geboten hätte. Also musste ich mir alles über Probieren, Reagieren, Reparieren und immer wieder Probieren erarbeiten. Schließlich
war es aber genau das, was mich zu meinem heutigen Stil geführt hat, der – und das ist ganz wichtig – meine Wiedererkennungsnote prägt. Viele Hunderte von Shootings später waren die Skills schon fein gefeilt. Unnötige Ausrüstung wurde gnadenlos aussortiert, die notwendigen Elemente zur Perfektion frisiert…

mehr dazu in divemaster #112

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuellseite - neue Beiträge, Fotografie, Inhalt112, Mermaiding, Technik & Ausrüstung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.